Aktuelles

< Eisschnelllaufen: Jungstar Gabriel Odor feierte Premierensieg im Juniorenweltcup in Helsinki
08.02.2019 11:24 Alter: 222 days
Kategorie: Aktuelles

Goldener Auftakt für Vanessa Herzog in Inzell


Goldener Auftakt für Vanessa Herzog in Inzell
Mit Weltjahresbestleistung, neuem Bahnrekord, neuem Österreichischen Rekord sowie persönlicher Bestleistung lief Vanessa Herzog am Freitagnachmittag im bayerischen Inzell zum Weltmeistertitel über 500 Meter. In 37.12 Sekunden eroberte sie die zweite Goldmedaille für Österreich bei Einzelstrecken-Weltmeisterschaften. Die 23-Jährige entzauberte die Konkurrenz in der Max-Aicher-Arena und verwies die Japanerinnen Nao Kodaira und Konami Soga auf die Plätze zwei und drei. Damit beendete sie auch eine 37 Rennen lang anhaltende Siegesserie der aktuellen Olympiasiegerin und Titelverteidigerin über 500 Meter.