Aktuelles

< Eisschnelllaufen: Platz 3 für Jeanninne Rosner im Junioren Gesamtweltcup 2023/24 über 1000 und 1500 Meter!
04.02.2024 17:38 Alter: 136 days
Kategorie: Aktuelles

Eisschnelllaufen: 4. Austria Cup in Innsbruck


Bei herrlichem Wetter und einer Traumkulisse nahmen 53 Athleten davon 26 Mädchen und 27 Burschen aus 4 Nationen am 4. Austria Cup in Innsbruck an einem neu geschaffenen Nachwuchswettbewerb im Eisschnelllaufen teil. Auf dem schnellen Eis der Olympia Eisschnelllaufbahn wurde nicht weniger als 54 persönliche Bestzeiten und 82 Saisonbestleistungen erzielt. Gleichzeitig wurde auch ein ARGE Gruppenrekord C1 und C2 aufgestellt. Gefahren wurden die Distanzen über 100, 300, 500, 1000,1500 und 3000 Meter insgesamt wurden 212 Starts ausgeführt. Jüngste Teilnehmer waren die 4jährige Frieda REINWART (BRD) und der 4jährige Peter ERHARTER Peter aus Wörgl. Dieser Bewerb ist nach Abschluss der 4 Bewerbe sicherlich zukunftsträchtig zumal vor allem ganz jungen Eisläufer die Möglichkeit gegeben wird sich über altersadäquaten Streckenlängen wettkampfmäßig zu messen.